Archiv der Kategorie: Uncategorized

GeoSN Dresden Schachturnier 2023

Was haben die Grundlagenvermessung und Schach gemeinsam? Richtig, für beide werden die Positionen durch Koordinaten festgelegt. Und so kam es, dass auf Initiative von Ronny Zienert an diesem Nachmittag zu einem „Koordinaten-Positions-Match“ besser bekannt als „Schach“ eingeladen wurde. Das 1. Schachturnier des Landesamt für Geobasisinformation Sachsen (GeoSN) fand in unseren Räumlichkeiten statt.

Professionelle Unterstützung erhielten wir von Herrn Uwe Vierig vom Verein „Ran ans Brett e.V.“. Er übernahm in souveräner Art und Weise die Turnierleitung und stand uns mit Rat und Tat zur Seite. Auch das entsprechende Equipment-von der Turnier-Software über Schachuhr, Spielbretter, Figuren wurden uns von ihm bereitgestellt.
Damit waren auch die Grundlagen für das große Ziel des Abends geschaffen: Den Gegner schachmatt zu setzen! Das passiert übrigens in dem Augenblick, wenn der König des Gegners so bedrängt wird, dass dieser keinen Zug mehr machen kann.
Vor diesem entscheidenden Finale gilt es allerdings, durch strategisches Denken, Kreativität und eine hohe Vorstellungskraft andere Figuren des Gegners rauszuwerfen.
Zum Ende des Turniers hin konnte man gut beobachten, wie einigen Spielern eher die begrenzte Bedenkzeit (15 Minuten) durch die Finger ran und sie sich dadurch geschlagen geben mussten. Nichtsdestotrotz gab es am Abend einen Gewinner nach Punkten, und unser Kollege Herr Dirk Müller kann den Auto-Wanderpokal (Tesla) auf seinem Schreibtisch platzieren, bis zum nächsten Jahr

Besten Dank auch an Euro Schach International für die Unterstützung mit den Jugend Schach Zeitschriften!

Nicole Franke/ Uwe Vierig

GeoSN-Dresden-Schachturnier-2023-1

Bild 1 von 4

Sommerfest im Johannstädter Kulturtreff Juli 2023

 

Am 08. Juli fand zwischen 15 und 19 Uhr das alljährliches Sommerfest im wunderschönen Garten des JOKT statt. Als Teil eines buntes und vielfältiges Bühnenprogramm, verschiedene Mitmachangebote für Groß und Klein sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit vielen kleinen Überraschungen nahmen auch wir mit einem Schachturnier für Jedermann und unserem Out-Door-Schach teil.

In einem Turnier mit Schachuhr konnten wir 6 Teilnehmer begrüßen und diese ermittelten in 5 Runden ihren Sieger und die Platzierten. Darüber hinaus spielten etliche Besucher freie Partien.

Der Andrang an unserem Mini-Großfeld-Schach war sehr erfreulich, das Brett ständig besetzt und insbesondere die Kinder hatten sehr viel Spaß.

Gerne werden wir auch im nächsten Jahr wieder ein buntes Schach-Angebot für die Johannstädter anbieten.

Schach und das neue Stadtteilhaus Johannstadt an der Pfeifferhannsstraße

Im Rahmen eines Frühlingsfestes legte Baubürgermeister Stephan Kühn am Tag der Städtebauförderung, Sonnabend, 13. Mai 2023 den Grundstein für das neue Stadtteilhaus Johannstadt an der Pfeifferhannsstraße.
Wir waren mit Schachspielen und dem Großfeldschach den ganzen Tag vor Ort und erlebten einen regen Zuspruch.
Die Kinder und Eltern konnten sich mit den großen Figuren ausprobieren, Fragen an unsere Schachbetreuer Dirk Jordan und Martin Heide stellen oder auch mal eine Partie mit einer Schachuhr ausprobieren.
Mit weit über 50 Besuchern unseres Schachareals hatten wir alle Hände voll zu tun und waren am Ende des Tages mit der Resonanz sehr zufrieden.
Etliche Protagonisten kündigten an, unsere anderen Angebote in Johannstadt zukünftig nutzen zu wollen und nahmen sich dazu Flyer bzw. Postkarten zu den Terminen mit.
Gens Una Summus – Wir spielen eine Sprache.

Bericht vom offenen Schachturnier im BundschuhTreff Dresden März 2023

Hallo Leute
Das Turnier im Bundschuhtreff (Donnerstag, 16.03.23 + Donnerstag, 23.03.23) war mit insgesamt 30 Teilnehmern ein voller Erfolg.

Von 7 Jahre bis 85 Jahre alles vertreten. Sieger war zwar ein Jüngerer, aber die Wertung „Jung“ gegen „Alt“ ging überraschend klar an die alten Hasen.

Projektleiter Dirk Jordan war mit vor Ort und hat als Erinnerung Fotos beigesteuert!

Liebe Grüße Andreas

Die Ergebnisse hier als PDF